1 Million Doodler in der Schweiz

Zürich, 9.12.2010. Doodle überschreitet die magische Grenze von einer Million monatlicher Besucher (Unique Clients), wie aus dem aktuellen Netmetrix-Audit hervorgeht. Die Plattform, auf der Termine koordiniert werden, zeichnet sich durch ein aufgeräumtes Werbeumfeld und grosse Brandingformate aus. Gemäss einer repräsentativen Befragung wird sie von einer einkommensstarken und konsumfreudigen Zielgruppe genutzt.

„Die magische Grenze von einer Million Besucher ist ein deutliches Signal in der Werbebranche,“ sagt Benjamin Müri, stellvertretender Verkaufsleiter Schweiz. „Wir sind damit definitiv im Kreis der grossen Online-Werbeplattformen angekommen und freuen uns über die schönen Formate, die gute Performancewerte aufweisen.“ Mit den Einnahmen aus Online-Werbung finanziert Doodle den beliebten Gratisdienst. Daneben sind die Premium-Dienste als zweites Standbein auf Wachstumskurs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s