Verbesserter Kalender-Export für Outlook und Co.

Das Exportieren von einzelnen Terminen in andere Kalender wie Outlook etc. unterstützt Doodle schon lange. Das funktioniert wie folgt:

  1. Umfrage besuchen und im Menü „Drucken / Exportieren“ wählen.
  2. Es erscheint eine Seite mit verschiedenen Exportmöglichkeiten. Unter „Kalenderexport“ kann man nun „Exportieren“ in der Spalte wählen, die man exportieren möchte.
  3. Es wird eine so genannte ICS-Datei exportiert mit allen Angaben zum Termin inklusive Teilnehmerliste. Die Datei wird normalerweise gleich vom Standard-Kalender (zum Beispiel Outlook) geöffnet und kann bequem importiert werden.

Diese Funktion ist besonders geeignet, um einen endgültig festgelegten Termin in den eigenen Kalender zu exportieren. Oft wäre es aber nützlich, diejenigen Termine, an denen man selber zugesagt hat, im eigenen Kalender provisorisch zu markieren. Das kann Doodle neu auch:

  1. Umfrage besuchen und die passenden Termine ankreuzen und speichern.
  2. Im Menü „Drucken / Exportieren“ wählen.
  3. Es erscheint eine Seite mit verschiedenen Exportmöglichkeiten. Unter „Kalenderexport“ kann man nun „Exportieren“ in der Zeile wählen, die man exportieren möchte. In aller Regel wählt man hier die Zeile mit dem eigenen Namen.
  4. Es wird eine ICS-Datei exportiert mit sämtlichen Terminen, an denen der betreffende Teilnehmer zugesagt hat. Importiert man die Datei in den eigenen Kalender, werden alle zugesagten Termine automatisch eingetragen.

7 Gedanken zu „Verbesserter Kalender-Export für Outlook und Co.

  1. iCal Anwender

    Vielleicht solltest Du auch im Titel darauf hinweisen, dass auch Programme, die nicht von Microsoft stammen mit den ICS-Dateien klarkommen – z.B. iCal von Apple.

    Antwort
  2. Pingback: Learning Support » Blog Archive » Doodle

  3. Susanne F.

    Vielleicht solltet Ihr (iCal + Outlook Anwender) ein bisschen freundlicher mit eurem Feedback sein.

    Antwort
  4. Doodle anwender

    Hallo zusammen,
    habe festgestellt, dass die Exportierfunktion nur bei einer PowerDoodel-Umfrage funktioniert. Was heisst, die Daten können bei einer „normalen“ Umfrage NICHT in Outlook und Co importiert werden. Eigentlich Schade!

    Antwort
  5. Reto

    Outlook export funktioniert für alle Doodle Typen. Also nicht nur für PowerDoodle. Die Export-Tabelle wird nicht gezeigt, wenn eine Option der Umfrage eine textuelle Zeitdefinition hat. Z.B. „10 Uhr“, „Vormittag“, „Morgen“. Sobald alle Optionen klar erkennbare Zeiten hat (z.B. 10, 9 – 11), kommt die Tabelle.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s