Doodle am Arbeitsplatz

Unsere jüngste internationale Studie hat wieder einmal das grosse Potenzial von Doodle im Geschäftsalltag aufgezeigt: Geschäftsleute verbringen immer noch viel zu viel Zeit bei der Koordination von Meetingzeiten mit E-Mail, Telefon oder Kalender-Meetingrequest.

In den letzten Monaten hat sich Doodle weiter professionalisiert und kann Büromenschen von heute viel Zeit und Nerven sparen. Doodle bietet weitreichende Kommunikationsmöglichkeiten über die Grenzen der verschiedenen Kalender- und IT-Systeme hinweg. Anlass genug für eine Übersicht zum heutigen Stand des Doodle-Profipakets, das folgende Gratisfunktionen umfasst:

  • Verschicken von Terminanfragen mit mehreren Optionen zur Auswahl unabhängig vom verwendeten Kalendersystem
  • Mit zwei E-Mails kann der gesamte Terminabstimmungsprozess abgeschlossen werden – und alle Teilnehmer konnten die persönlichen Präferenzen angeben.
  • Intitiieren und beantworten von Terminanfragen in der Doodle-Kalender-Ansicht
  • Vollständige Integration des Adressbuchs und des Kalenders von Google und Outlook
  • Anbinden von beliebigen persönlichen und öffentlichen Kalendern: Google Calender, Google Apps, Outlook, Lotus Notes Widget und weitere Kalender als ics-Feed
  • Automatisches Speichern von Terminen in den persönlichen Kalender
  • Flexible Optionen: Zeitzonenunterstützung, Reservationsfunktion, versteckte Umfrage, …

Die Bezahlversion Branded Doodle bietet ausserdem volle Gestaltungsmöglichkeiten und weitere Funktionen:

  • Eigenes Branding ohne Werbung
  • Eine frei wählbare Doodle-URL
  • Zusätzliche Sicherheit durch SSL
  • Wer fehlt?-Erinnerungsfunktion
  • Zusätzliche Anmeldeinformationen anfordern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s