Redesign: Doodle sieht neu aus und kann mehr

Wenn Sie heute Doodle benutzen, sehen Sie das Ergebnis der grössten Veränderung seit es Doodle gibt. Dieses umfassende Redesign betrifft nicht nur die offensichtlichen Änderungen im Aussehen, sondern die gesamte Benutzererfahrung. Kurz: Doodle ist jetzt leichter, schneller, moderner und dynamischer dank zeitgemässem Ajax-basierten Userinterface.

Eine der ersten Rückmeldungen auf die Beta-Version des neuen Designs war:

Das neue Layout ist eine Riesenverbesserung. Viel viel benutzerfreundlicher.

Was damit begonnen hat, unsere am häufigsten verwendete Seite, die Teilnahmeseite, aufzuräumen, endete mit einem kompletten Redesign unseres gesamten Webauftritts. Alle bestehenden Umfragen und Benutzerkonten bleiben von den Änderungen selbstverständlich unberührt.

Wie Doodle jetzt aussieht, schauen Sie sich am besten selbst an. Die funktionalen Änderungen, die damit einhergingen, sind hier zusammengestellt:

  • Teilnahme an einer Doodle-Umfrage: Die meist genutzte Seite von Doodle, die Teilnahmeseite (siehe Beispiel), ermöglicht ab sofort den nahtlosen Wechsel von der tabellarischen zur Kalenderansicht. Die Bedienungsfreundlichkeit wurde generell verbessert, der Kopfbereich beinhaltet jetzt alle relevanten Informationen, die Kommentarfunktion ist klarer ersichtlich und es ist einfacher, bestehende Einträge zu ändern. Teilnehmer können sich per Klick über alle weiteren Aktivitäten einer bestimmten Umfrage benachrichtigen lassen.

  • Die Teilnahmeseite wurde ausserdem vollständig für sehbehinderte Menschen zugänglich gemacht, die auf einen Screen Reader angewiesen sind, um Webseiten lesen zu können.
  • Redesign für den Umfrage-Assistenten: Neuer Look und einfacher Wechsel zwischen dem Einrichten einer Umfrage in Kalenderansicht, in der klassischen Optik mit Daten und Zeiten oder mit freien Textfeldern für Umfragen ohne feste Daten oder mit mehreren Tagen.
  • Die Umfrageeinstellungen, die jede Terminanfrage an die konkrete Situation anpassen lassen, wurden zum Standardelement des Assistenten gemacht und sind kein Untermenü mehr.
  • Die Umfrageverwaltung wurde vereinfacht (siehe Beispiel).

  • Das Abschliessen einer Umfrage wurde vereinfacht und es ist jetzt möglich, mehrere finale Optionen zu wählen, die entsprechend im Kalender gespeichert werden können.
  • Die Kalenderansicht erhält einen viel prominenteren Platz in allen Schritten der Terminkoordination und macht damit die Kalenderanbindung noch attraktiver.
  • Neuer Look für die Homepage: die wichtigsten Funktionen zeigen sich jetzt auf den ersten Blick. Da Doodle sich immer stärker auf das Verabreden von Terminen fokussiert, wurde der Button für allgemeine Text-Umfragen von der Startseite genommen und taucht erst im Umfrageassistenten wieder auf.

  • Erweiterung der MyDoodle Navigationsleiste: Zusätzlicher Tab für Terminumfragen zwischen Einzelpersonen mit dem neuen MeetMe-Profil.
  • Profilbild und einfache Kontoverwaltung: Nutzer des kostenlosen MyDoodle-Kontos können auch ein Profilbild hochladen, das bei den Umfragen angezeigt wird. Ausserdem wurde das Menü für die persönlichen Einstellungen sowohl für MyDoodle als auch für Premium Doodle stark vereinfacht.
  • Und schliesslich wurden die statischen Seiten, die zusätzliche Informationen zu Doodle enthalten, optisch und inhaltlich aktualisiert und man findet einfacher, was man sucht.

Einige Anpassungen, die wir vorgenommen haben, um Doodle noch stärker zu vereinfachen, werden für manche die gewohnte Benutzung von Doodle verändern. Weitere Informationen und Tipps dazu finden Sie in einem eigenen Hilfekapitel zum neuen Design.

Wir sind gespannt auf Ihr Feedback und freuen uns auch sehr über positives. Wenn Sie eine konkrete Frage beantwortet haben wollen, kontaktieren Sie bitte unseren Support. Aber bitte seien Sie geduldig, wenn wir aufgrund zahlreicher Rückmeldungen nur verzögert antworten oder gar nicht, wenn sich die Antwort auf eine Frage bereits in der Hilfe findet.

41 Gedanken zu „Redesign: Doodle sieht neu aus und kann mehr

  1. Pingback: Doodle Redesign – Schlanker, schneller, logischer » Doodle, Redesign, Tabellen, Kalenderansicht, Terminfinder, Tool » iFrick.ch

  2. Buben

    Einzelne Einträge in den Teilnehmeseiten sind schneller zugänglich. Leider werden keine Änderungen mehr gespeichert. Unabhängig davon, ob man angemeldet ist oder nicht und ob der Teilnehmer einen Account hat oder nicht.

    Antwort
  3. Pingback: Doodle in neuem Gewand

  4. Jacqueline

    Wenn ich ein Terminlink im Internet Explorer 8 öffnen will, kommt eine Seite mit der Meldung, dass auf die neuste Version vom Internet
    Explorer aktualisiert werden muss. Es zeigt ganz oben am Bildschirm
    folgendes an: Doodle: Internet Explorer 6 – Windows Internet Explorer. Ich
    bin mir ganz sicher, dass ich die neuste Version 8 habe.
    Hat sonst jemand dieses Problem und kennt die Lösung?
    Wenn ich den Link mit Google Chrom öffne funktioniert er.

    Antwort
  5. Gabriel Sidler

    Liebes Doodle Team, herzliche Gratulation zum neuen Design. Ganz toll gemacht! Alles wirkt übersichtlicher und geschliffener aber doch immer noch einfach zu bedienen.

    Antwort
  6. Reto

    @Buben: Dieses Problem wurde gestern behoben
    @Jacqueline: Dieses Problem wird heute noch korrigiert

    Vielen Dank fuer das nette Feedback!

    Reto

    Antwort
  7. Martin

    Nennt mich altmodisch, aber ich finde das alte Design besser und hatte gehofft zumindest irgendwo einen Link zu finden der mir das alte Design ermöglicht.
    Was ich am alten besser fand:
    1. Teilnehmer rechtsbündig und fett.
    2. Auswertung war auch noch farblich unterlegt
    3. Tabelle war zumindest in der breite kompakter

    Ich fände es toll wenn man selber auswählen kann weil ich das alte besser finde. Aber ich hab auch schon das win2k aussehen dem winxp aussehen bevorzugt. 🙂

    Antwort
    1. Daneil

      Ich schliesse mich Martin an. Ich nutze Doodle für die Anmeldung zu einer wöchentlichen Club-Aktivität. Da war die alte, in der breite kompaktere Darstellung viel Übersichtlicher, als die neue.

      Antwort
  8. Hans Schuler

    Überzeugender neuer Auftritt. Modern und unkompliziert. Schade, dass sich die Teilnehmenden nicht alphabetisch anordnen lassen.

    Antwort
  9. Niko

    Ich finde das alte Design besser – insbes. bei der Terminfindung mit vielen Terminen, bei denen man jetzt horizontal scrollen muss, war das Scrollen innerhalb eines iframe besser, da man so immer noch die Teilnehmerliste gesehen hat – die verschwindet im jetzigen Design aus dem Blickfeld.
    In einer horizontal über mehrere Bildschirme scrollenden Ansicht ist auch der „Speichern“-Button am rechten Rand ungünstig, wenn man im mittleren Bereich eine Änderung macht – der Button sollte immer sichtbar sein.

    Antwort
  10. Ralf

    Ich habe erst vor kurzem Doodle kennengelernt und bin begeistert von der einfachen Bedienung. Wirklich toll …
    Nur in der Verlaufsansicht scheint etwas nicht zu stimmen – hier wird nicht das Datum angezeigt, für das ich den Termin eingetragen habe. Kalender- und Listenansicht sind aber in Ordnung.

    Antwort
  11. Udo

    Das Design hat einen extremen Nachteil. Es gibt keine Möglichkeit (zumindest nicht mehr sichtbar), um Umfragen in Websites/Blogs einzubinden. Ganz schlecht. Wahrscheinlich werde ich dann auf Google Docs ausweichen müssen. Udo

    Antwort
  12. iBarney

    Alles toll, aber etwas würde ich mir doch wünschen: Früher blieb die Namensliste stehen, wenn man durch die Termine gescrollt ist. Jetzt rutschen die links aus der Seite, damit ist Übersichtlichkeit verloren gegangen. Das wäre nicht so schlimm, wenn man beeinflussen könnte, welche Spalten ausgeblendet werden in der „komprimierten“ Ansicht (habe ich zumindest noch nicht entdeckt). Dann könnte man vergangene Termine einfach ausblenden (> Feature Request).

    Antwort
  13. iBarney

    Noch etwas: in der iPhone-Version lassen sich bei nicht-Datum-gebundenen Umfragen die Daten in der Reihenfolge verändern. Warum gibt es das nicht bei der Browser-Version? Auch die Änderbarkeit der Reihenfolge der Teilnehmer wäre wünschenswert.
    Und zur iPhone-Version: Warum kann ich bei der iPhone-Version nicht die Einträge anderer Teilnehmer ändern, wie bei der Browser-Version?

    Antwort
  14. Marcus Hübner

    Hallo,

    ich fand es früher besser, als die Teilnehmer beim Scrollen im fest Bild blieben.
    Nun muß ich bei einer breiten Tabelle raten, wer sich wo eingetragen hat.
    Der Teilnehmer wird zwar per Mouse-over angezeigt, ist aber keine glückliche Lösung.

    Gruß Marcus

    Antwort
  15. 3mal7

    kann man jetzt eigenltich auch noch selbst einen Link zur Umfrage verschicken (bzw. halt weiterleiten) oder muss man jetzt jeden einzeln über Doodle einladen. Somit sind ja die Teilnehmer automatisch begrenzt..
    Diese Option war im alten auf jeden Fall sehr nützlichn, vor allem wenn man nicht einmal weiß wer aller eingeladen werden soll!

    Antwort
  16. mavtoon

    Mir gefällt das neue Design recht gut, aber ich habe von meinen Mitstreitern erfahren, dass sich dieses Design nicht mit Internetexplorerversionen unterhalb des IE 8 verträgt. Ich habe das derzeit noch nicht getestet, aber es würde mich nihct wundern, wenn der IE mal wieder zickt. Evtl. kann sich das Doodle-Team dem ja mal annehmen.?

    Ansonsten bin ihc sehr zufrieden, macht weiter so!

    Antwort
  17. André Osterhues

    Das neue Design sieht zwar gut aus, funktioniert aber nicht korrekt mit Opera 11.01. Nach Auswahl eines Datums funktioniert der „Weiter“-Button nicht (keine Reaktion).

    Antwort
    1. Reto @ Doodle

      Hallo Sascha,

      Das kommt stark auf die Anzahl Terminvorschläge an. Wir arbeiten jedoch daran, die Performance für IE zu verbessern.

      Gruss,
      Reto

      Antwort
  18. Frank

    Wörter wie „wow“ o.ä. sind halte ich für überzogen, schließlich wurden die Seiten lediglich ein wenig aufgepimpt und um Funktionen erweitert. Dennoch ein Lob an die Macher von doodle. Ihr habt euch in den letzten Jahren wirklich gemacht und stellt kostenfrei ein unschlagbares Tool zur Termin- und Entscheidungsfindung zur Verfügung. Ich nutze euch regelmäßig und zahlreiche meiner Freunde habt ihr alleine durch einmalige Nutzung überzeugt. Weiter so!

    Antwort
  19. Maag

    Mir gefallen die neu gestalteten Seiten zu doodle. Dennoch möchte ich den Machern einen Verbesserungsvorschlag nahelegen: Für farbblinde Personen ist die Unterscheidung von roter und grüner Färbung erschwert oder nicht möglich. Die Lesbarkeit der Umfrageergebnisse könnte wesentlich verbessert werden, wenn zur roten Färbung (Ablehnung) auch noch ein Signet (analog dem Hacken bei Zustimmung, resp. dem Hacken in Klammern) eingefügt würde.

    Antwort
  20. MPK

    Es hat sich vielleicht einiges verändert, als erstes ist mir allerdings etwas negativ aufgefallen. Die Passwort speichern Funktion von Firefox und anderen Browsern funktioniert mit der neuen Seite nicht mehr. Sehr störend.

    Antwort
  21. cm

    grundsätzliches finde ich das neue design gut. allerdings eine funktion fehlt mir gegenüber der bisherigen version: die möglichkeit des speicherns in der eigenden agenda beim abspeichern des eintrags. funktioniert bei mir nciht mehr… grosser nachteil.

    gruss cm

    Antwort
  22. Micha

    Mir gefiel die alte Version, die auch ohne JavaScript funktionierte, um einiges besser. Was mir aber insbesondere fehlt, ist der RSS-Feed, mit dem man ohne zeitaufwändiges ständiges Nachschauen den Überblick über die Umfrageteilnehmer inklusive konkret gewählter Optionen behalten konnte.

    Antwort
    1. Reto @ Doodle

      Hi Micha,

      Anstatt dem RSS feed kannst du jetzt als Teilnehmer die Email Notifikationen ueber Aenderungen erhalten. Wir wollen vorlaeufig nur Email als Notifikations-Medium verwenden. Wir schliessen aber nicht aus, einen RSS feed wieder zurueck zu bringen. Dann aber mehr auf Ebene MyDoodle Konto und nicht fuer jede einzelne Umfrage.

      Gruss,
      Reto

      Antwort
  23. Thomas

    Ich finde es schade dass es bis heute keine Funktion gibt die das editieren und löschen von Teilnehmern unterbindet (z.B. optional).

    Als Begründung steht in der FAQ folgendes: http://doodle.com/about/faq.html#jekamiediting

    Im Grunde stimme ich dem zu wenn die Teilnehmer sich kennen. Bei meiner aktuellen Umfrage ist es leider so dass die Doodle Umfrage frei im Web steht, da wir ein Wiedersehenstreffen organisieren. Leider kann jeder (mir geht es um Fremde Personen) die Umfrage manipulieren und löschen.

    Als Premium User wünsche ich mir weiterhin eine Option die das löschen und bearbeiten untersagt. Es muss dabei noch nicht einmal eine Prüfung geben.

    In der Hoffnung auf eine kleine Verbesserung von Doodle 🙂

    Antwort
  24. G. Kluss

    Bitte dringend den RSS feed auf Umfrage-Basis wieder aktivieren! Ein Riesenvorteil von Doodle ist, dass Teilnehmer sich NICHT registrieren müssen. Link aufrufen, Abstimmen, RSS feed abonnieren und man wurde über alles Weitere auf dem Laufenden gehalten. Keine Anmeldung, keine email hinterlegen, wunderbar. Email-Benachrichtigung ist nett, aber RSS ist wesentlich!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s