MeetMe out of Beta

Diesen Monat können wir das beliebte persönliche Terminfindungsprofil MeetMe aus dem Betastatus nehmen. MeetMe vereinfacht die Absprache von Zweierterminen im gleichen Ausmass, wie zuvor Doodle die von Gruppenterminen: es ist effizient, konsensusbasiert und funktioniert über die Grenzen der Kalendersysteme hinweg.

Ausserdem haben wir den Assistenten zur Umfrageeinrichtung für Blinde verbessert, d.h. für Screenreader zugänglicher gemacht und den Login-Prozess für MyDoodle vereinfacht.

3 Gedanken zu „MeetMe out of Beta

  1. Cha Bar

    Die MeeteMe Page wäre deutlich besser zu nutzen, wenn nicht einfach automatisch nur der Vorname (z.B. „Franz ist nicht verfügbar“) zur Anzeige benutzt würde. So sieht das nicht besonders professionell aus….
    Außerdem werden aus dem Google Kalender keine ganztägigen Termine übernommen.
    Cha

    Antwort
    1. rl

      Hallo Cha,

      Danke fürs Feedback. Einfacher zu nutzen wäre es nicht, einfach professioneller dargestellt. Ich nehme es gerne auf.

      Ganztägige Google Kalender Einträge werden übernommen, falls die auch als Busy markiert sind. Standardmässig sind die als Free markiert.

      Reto

      Antwort
      1. Cha Bar

        Danke für die rasche Antwort.
        Das ist natürlich richtig: nicht besser, aber eben doch „professioneller“.

        Das sollte auch keine Beschwerde sein!

        Danke auch für den Hinweis zu den ganztägigen Terminen.
        Cha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s