Lancierung des iCal Connectors macht Doodles Kalenderanbindungen komplett

Heute holen wir mit dem iCal Connector (beta) auch die Mac-User mit ins Boot. Mit dem typisch eidgenössischen Demokratie-Ansatz: Jeder soll seinen Lieblingskalender frei wählen können – und Doodle sorgt dafür, dass der Kalender immer aktuell ist und während der Terminabsprachen zur Verfügung steht. Mit Apples iCal sind jetzt alle grossen Terminverwaltungssysteme an Doodle angebunden und ermöglichen Teamarbeit über alle Grenzen hinweg.

Der neue iCal Connector lässt sich mühelos installieren und ist gratis. Wir sind gespannt auf Ihr Feedback!

Das kann Doodle Calendar Connect – ab sofort auch für den iCal

  • Synchronisieren: Vorläufige und finale Termine aus Doodle-Umfragen mit dem Kalender synchronisieren: Damit ist der Kalender automatisch immer auf dem neuesten Stand und ungewünschte Doppelbuchungen werden vermieden.
  • Anzeigen: Den Kalender während der Terminkoordination anschauen und beim Beantworten mögliche Daten automatisch vor-selektieren lassen.
  • Veröffentlichen: Die eigene Verfügbarkeit im optionalen MeetMe-Profil veröffentlichen.

 

Doodle Calendar Connect sorgt ab sofort für die vollständige Anbindung der Kalendersysteme Google, Outlook, Exchange und iCal (beta). Alle anderen elektronischen Kalender können read-only via ICS-Feed verbunden werden.

Doodle Calendar Connect ist kostenlos, ist mit ein paar Klicks eingerichtet und setzt ein MyDoodle-Konto voraus.

Doodle macht Terminplanung effizienter und sprengt Systemgrenzen

Jeder kennt den Nerven zehrenden Prozess, um einen passenden Termin mit einer Gruppe viel beschäftigter Personen zu finden. Eine gewisse Erleichterung bietet bereits der Einblick in den Kalender der Kollegen. Doch das funktioniert in der Regel nur innerhalb der eigenen Firma. Doodle übernimmt die Terminkoordination anhand eines einfachen Abstimmungsprozesses, der dank Calendar Connect voll mit dem persönlichen Kalender abgeglichen ist. Das Schöne ist: diese Anbindung macht nicht an einer Systemgrenze halt, sondern funktioniert jetzt mit allen beliebten Kalendern. Und weil Doodle weiterhin gleichzeitig die klassische Abstimmungstabelle zur Verfügung stellt, werden auch Leute mit Papieragenda nicht von der Terminvereinbarung ausgeschlossen.

4 Gedanken zu „Lancierung des iCal Connectors macht Doodles Kalenderanbindungen komplett

  1. tomte

    Grenzenlose Terminplanung – genau das ist es, was ich brauche, allerdings habe ich keinen Mac.
    Hilfreich waere jetzt ein Link auf eine Feature-Tabelle mit:
    – ALLEN in Doodle integrierbaren Kalender-Programmen (nicht jeder hat privat Outlook, vertraut Google, was ist z.B. mit Mozilla?…),
    – uenterstuetzte Betriebssysteme und Hardware,
    – ca.-Kosten / Lizenzangaben,
    – unterstuetzten Features.
    Dadurch wird der grenzenlose Kalender dann auch gelebte Realitaet (all dieses Grundlagenwissen haben wir doch noch gar nicht).
    Danke im Voraus!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s