Papier ist sexy

Letzte Woche haben wir Doodle Unplugged lanciert und waren ganz erstaunt, wie freudig unser „neues Produkt“ aufgenommen wurde. Die Meldung zum neuen „Trend zum Papier“ hat die Runde gemacht:

 

Es geht doch auch gedruckt

So schön kann IT sein.

heise.de

Doodle im Retro-Fieber: Terminplanung wieder auf Papier

Kreation des Tages

W&V

Doodle Unplugged: Offline Termine finden

BasicThinking

 

Jetzt sind wir hochmotiviert, die nächsten Entwicklungsphase anzupacken! Was dann kommt? Naja, den Arbeitstitel können schon verraten: „Doodle on the Rocks – steinharte Terminplanung“ …

2 Gedanken zu „Papier ist sexy

  1. Thommy

    Lustig, wenn man bedenkt, dass der Computer auch zum Papiersparen gedacht war und jetzt irgendwie umso mehr Papier verbraucht wird. 🙂

    Antwort
  2. Hubbi

    Eigentlich hielt ich Doodle unplugged für einen Scherz – und habe dann am Tage darauf schon einen konstruktiven Verwendungszweck dafür gefunden. Die Lacher der online-verwöhnten Doodler waren vorprogrammiert.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s