Eurovision Song Contest: organisiert mit Doodle die eigene ESC-Party

In genau einer Woche startet in Österreich der diesjährige Eurovision Song Contest mit dem ersten Halbfinale – und ganz Europa und erstmals auch Australien fiebern mit. Dabei macht gemeinsames Daumen drücken besonders viel Spaß. Nicht umsonst lautet das ESC-Motto 2015 „Building Bridges“. Wer auf der Zielgeraden noch eine eigene ESC-Party organisieren will, dem helfen vielleicht die schlauen Apps, die Doodle für das musikalische Highlight Europas zusammengestellt hat.

Die neue Doodle iOS App

Die neue Doodle iOS App


Wo wird gefeiert und wer bringt was mit? Wann immer einer Entscheidung in der Gruppe ansteht, lässt sich das mit den einfachen Tabellen-Umfragen von Doodle schnell und unkompliziert klären. Und dank Chat-Funktion kann man sich jederzeit untereinander austauschen.

Der ESC ist in jedem Jahr für Überraschungen gut – und gleiches gilt auch für die kulinarischen Spezialitäten der teilnehmenden Nationen. Kochmeister bietet eine riesige Auswahl an Rezepten, die sich nach jeweiliger Landesküche sortieren lassen. Von der englischen Minzsauce bis zu russischen Blinis sind dem Party-Buffet keine Grenzen gesetzt.

Die offizielle Eurovision Song Contest App darf bei der Vorbereitung auf die Party natürlich nicht fehlen: Wie verlaufen die Proben, was passiert hinter der Bühne und wer liegt bei den Wettbüros vorne? Wer sich rechtzeitig informiert, glänzt mit Expertenwissen. Auch seine Stimme kann man mit der App beim großen Voting direkt abgeben.

Der musikalische Wettstreit der Nationen ermöglicht den Blick über Grenzen. Doch wo verlaufen die eigentlich? Bei der Quiz-App Border Brain müssen Länder nur an ihrem Umriss erkannt werden. Perfekt, um die Wartezeit auf die ESC-Party zu verkürzen – oder am Abend ungeliebte Showeinlagen zu überbrücken…

Es ist so weit: Die Show läuft – und damit auch die Diskussion über die Favoriten. Wer die größten Chancen bei der Partygemeinde vor Ort hat, das lässt sich am besten mit Noise ermitteln. Das Applausometer misst ganz unbestechlich die akustischen Zustimmungswerte der Gäste. So ist völlig klar, an wen die eigenen Douze Points des Abends gehen!

Wir wünschen einen spannenden ESC Abend,
Euer Doodle Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s