Archiv der Kategorie: Doodle mobil

Google empfiehlt Doodle als neue Top App für Android 6.0

Es gibt grossartige Neuigkeiten: unsere im Juli lancierte Doodle Android App hat sich in kurzer Zeit in der Google-Welt etabliert und ist Bestandteil der heute veröffentlichten Liste der besten Android Apps des Jahres 2015 für Deutschland und in den USA.

Doodle wird als Top App für die Android 6.0 Marshmallow Version ausgezeichnet

Doch Google zeichnet unseren Online-Terminplaner nicht nur im Jahresrückblick aus, sondern empfiehlt die aktualisierte Version der Doodle App auch als eine von weltweit 26 Top-Apps für Android 6.0 Marshmallow – neben Big Playern wie WhatsApp, Netflix und Twitter. Denn bereits seit dem Start von Marshmallow vor wenigen Wochen unterstützt unsere kostenfreie Doodle App alle wichtigen neuen Funktionen des Updates. Besonders interessant ist für den Online-Terminplaner das neue Berechtigungs­modell, das dem Nutzer größere Transparenz und mehr Kontrolle über die eigenen Daten bietet, sowie das einfache und sichere Log-In über Smart Lock. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung der nativen Apps unterstreicht Doodle einmal mehr die Bedeutung seiner mobilen Wachstumspläne.

Doodle is Google Play BEST of 2015 Partner

Doodle is Google Play BEST of 2015 Partner

„Doodle denkt mobil – und deshalb war es für uns klar, bei der neuesten Android-Version von Anfang an dabei zu sein“, so Doodle-CEO Michael Brecht über die enge Zusammenarbeit mit dem Google-Team in London. „Ab sofort erlaubt der User mit dem Download der App nicht automatisch den Zugriff auf Kalenderdaten oder Kontakte, sondern kann das nachträglich einzeln einstellen, das ist ein wesentlicher neuer Teil der Android Version. Somit senken wir nicht nur mögliche Barrieren beim Herunterladen der App. Unsere Nutzer erhalten eine neue Form von Souveränität, das passt aus unserer Sicht perfekt zur Philosophie von Doodle.“

Nur wenige Apps nutzen bislang diese von Doodle bereits integrierte Smart Lock-Funktion der Android Version 6.0: Doodle bietet mit Smart Lock in seiner Android App jetzt eine einfachere, schnellere und auch sicherere Anmeldung an, da nunmehr E-Mail-Adressen und Passwörter über mehrere Android-Geräte hinweg automatisch synchronisiert werden. 

Wenn das kein Grund zum Feiern ist 🙂

Euer Doodle Team

smart_lock_login_de

Doodle jetzt auch mit neuer und kostenloser Android App

Doodle macht weiter mobil – wir freuen uns heute über den Launch unserer neuen Android App! Genau wie bei der vor wenigen Wochen lancierten iPhone App profitieren jetzt auch unsere Android-Nutzer vom völlig neu konzipierten mobilen Doodle: Kostenlos, intuitiv und einfach zu bedienen sowie erstmals mit einer Chat-Funktion in Echtzeit. Unsere beiden Apps für nun 96 Prozent* aller Smartphone-Nutzer können alles, was Doodle schon immer konnte. Und dank direktem Austausch im Chat noch einiges mehr. (*Quelle: http://www.kantarworldpanel.com à 96% des weltweiten Smartphone-Marktes machen iOS- und Android-Geräte unter sich aus.)

Ein neuer Standard für das mobile Miteinander, eine noch bessere Nutzererfahrung und die direkte Kommunikation mittels Chat-Funktion: Mit den neuen Apps trifft Doodle offenbar einen Nerv. Denn Malte Schiebelmann, Doodles Vice President Business Development & Mobile, betont: „Nicht nur die Download-Zahlen für die vor kurzem lancierte iPhone App sind überwältigend. Viel wichtiger ist: Im Vergleich zu den alten Apps wird das mobile Doodle jetzt bis zu dreimal häufiger auch tatsächlich genutzt. Ein klares Signal, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die Menschen sich dank Doodle dann auch im realen Leben treffen.“

Doodle lanciert die Android App

Doodle lanciert die Android App

Was die neue Doodle Android App genau wie die Schwester-App fürs iPhone kann:

· Einfache Bedienbarkeit: Das neue User Interface in der jüngsten technischen und visuellen Android-Designsprache macht das Erstellen einer Doodle-Umfrage zum Kinderspiel – ob bei der Terminsuche oder für kurze Abstimmungen.

· Kontakte auf einen Blick: Mit einem einfachen Klick lässt sich das eigene Adressbuch integrieren, um schnell und komfortabel die Teilnehmer seiner Umfrage auszuwählen.

· Unkomplizierte Einladung: Per E-Mail, per SMS, über Facebook oder WhatsApp – mit dem „Umfrage teilen“-Button lässt sich jede Doodle-Umfrage schnell weiterleiten.

· Aktiver Austausch im Chat: Es muss noch etwas für die Verabredung geklärt werden? Mit der Chat-Funktion kann man mit allen Umfrage-Teilnehmern in Echtzeit kommunizieren. Und dank Push-Mitteilungen versäumt man keinen einzigen Kommentar.

· Datenabgleich mit dem Desktop: Wer sich auf dem Rechner in seinen kostenlosen Doodle-Account einloggt, verfügt automatisch über alle mobilen Infos – und umgekehrt.

· Sprachlich und technisch kompatibel: Die neue Doodle App für Android-Geräte steht in sieben Sprachen zur Verfügung und kann ab der Android-Version 4.1 genutzt werden.

Zeitgleich mit dem Launch der neuen Android App präsentieren wir auch eine aktualisierte und dank Eurem Feedback verbesserte Version unserer iOS-App. Die neuen Gratis-Apps von Doodle am besten gleich testen – ob für ein Android-Gerät oder das iPhone!

Eurovision Song Contest: organisiert mit Doodle die eigene ESC-Party

In genau einer Woche startet in Österreich der diesjährige Eurovision Song Contest mit dem ersten Halbfinale – und ganz Europa und erstmals auch Australien fiebern mit. Dabei macht gemeinsames Daumen drücken besonders viel Spaß. Nicht umsonst lautet das ESC-Motto 2015 „Building Bridges“. Wer auf der Zielgeraden noch eine eigene ESC-Party organisieren will, dem helfen vielleicht die schlauen Apps, die Doodle für das musikalische Highlight Europas zusammengestellt hat.

Die neue Doodle iOS App

Die neue Doodle iOS App


Wo wird gefeiert und wer bringt was mit? Wann immer einer Entscheidung in der Gruppe ansteht, lässt sich das mit den einfachen Tabellen-Umfragen von Doodle schnell und unkompliziert klären. Und dank Chat-Funktion kann man sich jederzeit untereinander austauschen.

Der ESC ist in jedem Jahr für Überraschungen gut – und gleiches gilt auch für die kulinarischen Spezialitäten der teilnehmenden Nationen. Kochmeister bietet eine riesige Auswahl an Rezepten, die sich nach jeweiliger Landesküche sortieren lassen. Von der englischen Minzsauce bis zu russischen Blinis sind dem Party-Buffet keine Grenzen gesetzt.

Die offizielle Eurovision Song Contest App darf bei der Vorbereitung auf die Party natürlich nicht fehlen: Wie verlaufen die Proben, was passiert hinter der Bühne und wer liegt bei den Wettbüros vorne? Wer sich rechtzeitig informiert, glänzt mit Expertenwissen. Auch seine Stimme kann man mit der App beim großen Voting direkt abgeben.

Der musikalische Wettstreit der Nationen ermöglicht den Blick über Grenzen. Doch wo verlaufen die eigentlich? Bei der Quiz-App Border Brain müssen Länder nur an ihrem Umriss erkannt werden. Perfekt, um die Wartezeit auf die ESC-Party zu verkürzen – oder am Abend ungeliebte Showeinlagen zu überbrücken…

Es ist so weit: Die Show läuft – und damit auch die Diskussion über die Favoriten. Wer die größten Chancen bei der Partygemeinde vor Ort hat, das lässt sich am besten mit Noise ermitteln. Das Applausometer misst ganz unbestechlich die akustischen Zustimmungswerte der Gäste. So ist völlig klar, an wen die eigenen Douze Points des Abends gehen!

Wir wünschen einen spannenden ESC Abend,
Euer Doodle Team

Doodle lanciert neue iPhone App mit Chat-Funktion

Heute ist ein großer Tag für Doodle! Denn heute lancieren wir unsere kostenlose und völlig überarbeitete iPhone App, mit der wir einen neuen Standard für das mobile Miteinander setzen. Dank der intuitiv bedienbaren Doodle App gehören lästige WhatsApp-Lawinen auf dem Handy endgültig der Vergangenheit an, weil sich Fragen zwischen mehreren Beteiligten jetzt wie von selbst klären. Die neue App kann alles, was Doodle schon immer konnte. Und noch vieles mehr: Neben einer stark vereinfachten Einladung der Umfrage-Teilnehmer bieten wir erstmals auch eine Chat-Funktion in Echtzeit mit Push-Mitteilungen an. So kann man mit Doodle ab sofort nicht nur planen, sondern sich auch austauschen – ganz ohne den Kommunikationskanal zu wechseln.

„Bis jetzt hat Doodle schon überall auf der Welt viel Zeit und Nerven gespart – ab heute kommt beim Doodlen noch der Spaß dazu“, erklärt Doodle-CEO Michael Brecht die Idee der neuen iPhone App mit zusätzlicher Chat-Funktion. „Wir gehen mit Doodle bewusst dahin, wo Leute sich verabreden und miteinander kommunizieren: unterwegs, auf ihren mobilen Geräten. Denn wir wollen mit unserem Service auch weiterhin dafür sorgen, dass sich Menschen im realen Leben treffen.“

Die neue Doodle App

Die neue Doodle App

Was die neue Doodle iOS App kann:

· Einfache Bedienbarkeit: Das neue User Interface macht das Erstellen einer Doodle-Umfrage zum Kinderspiel – ob bei der Terminsuche oder für kurze Abstimmungen.

· Kontakte auf einen Blick: Mit einem einfachen Klick lässt sich das eigene Adressbuch integrieren, um schnell und komfortabel die Teilnehmer seiner Umfrage auszuwählen.

· Unkomplizierte Einladung: Per E-Mail, per SMS, über Facebook oder WhatsApp – mit dem „Umfrage teilen“-Button lässt sich jede Doodle-Umfrage schnell weiterleiten.

· Aktiver Austausch im Chat: Es muss noch etwas für die Verabredung geklärt werden? Mit der Chat-Funktion kann man mit allen Umfrage-Teilnehmern in Echtzeit kommunizieren. Und dank Push-Mitteilungen versäumt man keinen einzigen Kommentar.

· Datenabgleich mit dem Desktop: Wer sich auf dem Rechner in seinen kostenlosen Doodle-Account einloggt, verfügt automatisch über alle mobilen Infos – und umgekehrt.

· Sprachlich und technisch kompatibel: Die neue Doodle App steht in sechs Sprachen zur Verfügung und kann ab dem iPhone 4s bis zum iPhone 6 Plus genutzt werden.

· Kalenderintegration als Zusatzservice: Den Abonnenten von Doodles kosten­pflichtigem Premiumdienst mit zahlreichen Extras steht die nahtlose Anbindung der eigenen elektronischen Kalender auch bei der neuen iOS App zur Verfügung.

Doodles mobile Offensive geht weiter

Doodle will seine Nutzerzahlen in den nächsten fünf Jahren verzehnfachen – und das mobile Segment spielt dafür eine entscheidende Rolle: Bereits im zweiten Halbjahr 2014 sind unsere mobilen Dienste um 60% gewachsen. Mit dem neu aufgestellten Produktteam im Berliner Büro soll dieser Geschäftsbereich zukünftig noch stärker ausge­baut werden.

Die Lancierung der iPhone App ist erst der Anfang – schon in Kürze werden wir eine iPad App sowie eine neue Android App lancieren. Denn wir sind überzeugt, dass eine App als Ergänzung zum Webdienst heute längst nicht mehr ausreicht. Deshalb investieren wir bei Doodle in eigenständige mobile Lösungen mit einem echten Mehrwert für den Nutzer. Überzeugen Sie sich selbst und laden Sie im App Store unsere neue Doodle iOS App herunter – gratis!

Zehn hilfreiche iPhone Apps – für den Weihnachtsstress und die guten Vorsätze

Besinnliche Weihnachtszeit und entspannter Jahreswechsel? Bei den meisten folgen auf einen hektischen Dezember die guten Vorsätze fürs neue Jahr. Das Doodle Team hat auch in diesem Jahr wieder zehn nützliche Apps fürs iPhone gesammelt, die den Weihnachtsstress verringern sollen und dabei helfen sollen, dass aus den Plänen für das kommende Jahr diesmal auch etwas wird!

Auf der Suche nach einem Last-Minute-Termin für die Weihnachts­feier mit Kollegen? Die Abstimmung über die Location für die Silvestersause steht an? Und im neuen Jahr soll es endlich öfter mit der Kinorunde im Freundeskreis klappen? Doodle ist die optimale Lösung, um Termine oder Entscheidungen mit mehreren Personen schnell und einfach abzustimmen. So haben wir es vom Doodle Team auch selbst gemacht: der gemeinsame Termin für die Weihnachtsfeier wurde stressfrei gefunden – #ChristmasCatchUp.

Termin für die Weihnachtsfeier finden

Termin für die Weihnachtsfeier finden

Wer in diesem Jahr auf dem Gabentisch weder Kristallkerzenständer noch bunte Socken vorfinden will, sollte rechtzeitig seine Wunschliste To Santa verfassen – und per Knopfdruck bekommen auch Familie und Freunde die Geschenktipps per Mail zugeschickt.

Leetchi hilft immer dann, wenn von mehreren Menschen Geld einge­sammelt und verwaltet werden muss – sei es für ein gemeinsames Weihnachtsgeschenk oder aber für die Finanzierung der Silvester­party. Und der Organisator läuft nicht noch im Mai seinem Geld hinterher.

Auch in Zeiten von Internet-Shopping müssen in der Weihnachtszeit manche Dinge noch vor Ort erledigt werden. Und mit einem schnellen Blick auf die Öffnungszeiten-App spart man sich unnötige Wege zur Post oder zum örtlichen Supermarkt.

Die Zeit für die Weihnachtspost wird knapp… Warum nicht einfach ein Elf Yourself-Video erstellen und an Freunde und Verwandte schicken? Die elfengleiche Tanz-Performance sorgt für garantierte Lacher unterm Weihnachtsbaum!

Wer Weihnachten mit der Großfamilie oder Freunden in den Schweizer Alpen feiert, hat seine Lieben mit wobish snow immer im Blick: Die App zeigt genau, wer gerade welche Piste herunterwedelt oder in welcher Skihütte man auf bekannte Gesichter trifft.

Und ab Januar wird alles anders… Doch die besten Vorsätze nutzen nichts, wenn man sie nicht wahr macht. HabitRPG setzt auf spielerische Weise darauf, schlechte Angewohnheiten loszuwerden und neue Rituale im Alltag zu verankern. So machen selbst ambitionierte Pläne richtig Spaß!

Mit dem 7 Min Workout wird aus jedem Sportmuffel ein Fitness-Fan. Statt teurem Abonnement fürs Studio oder quälend langer Jogging-Strecken gibt es regelmäßige und effektive Übungen in nur sieben Minuten – das schafft man sogar in der Mittagspause im Büro.

Für den Italien-Urlaub im nächsten Sommer sollte man wirklich mal mehr als ein gestammeltes „Grazie“ drauf haben… Mit Babbel wird Sprachen lernen zum Kinderspiel – und dank Smartphone hat man den Vokabeltrainer jederzeit dabei.

Damit auch an Weihnachten 2015 wieder genug Geld in der Kasse ist, um Herzenswünsche von Familie und Freunden zu erfüllen, behält Caritas My Money ab sofort die Kosten im Blick – und zwar auch die, die man gerne mal vergisst. Das neue Jahr kann kommen!

Euer Doodle-Team

Doodle blickt in die Zukunft

Heute beginnt ganz offiziell der Frühling – und auch bei Doodle stehen alle Zeichen auf Wachstum! Seit knapp 50 Tagen ist Doodles neues Management-Team um den CEO Michael Brecht am Steuer des erfolgreichen Online-Terminplaners. Heute geben wir unseren Usern einen ersten Einblick, wie es mit Doodle weitergehen wird.

Den Service-Gedanken von Doodle weiter schärfen

Doodle ist und bleibt eine Dienstleistung – und deren Kern ist der größtmögliche Nutzen für den Kunden. Im Fall von Doodle heißt das: Wir vereinfachen das Verabreden von Terminen radikal und daran werden wir auch zukünftig mit aller Kraft arbeiten. Die Bedürfnisse unserer User sind der wichtigste Maßstab bei der weiteren Entwicklung des Produkts Doodle. Deshalb wird Doodle eine unkomplizierte Anwendung bleiben, die jeder nutzen kann. Darum wird es nach wie vor eine kostenfreie Basis-Version unseres Dienstes geben. Und weil die Welt immer mobiler wird und wir für unsere Nutzer jederzeit verfügbar sein wollen, werden wir in nächster Zeit besonders stark in mobile Lösungen und Apps investieren.

Die Mega-Trends bei der Terminvereinbarung im Fokus

Als Pionier und weltweiter Marktführer hat Doodle entscheidenden Anteil an der Erfolgsgeschichte von Online-Terminplanung. Eine große Rolle spielt dabei, dass wir immer wieder genau hinschauen: Wo können wir im Terminalltag noch mehr Erleichterung schaffen? Was wünschen sich unsere User? Ganz eindeutig ist derzeit der Trend zu mehr Privatsphäre, wenn man die positive Entwicklung unserer werbefreien Premium-Dienste mit zahlreichen individuellen Einstellungsoptionen betrachtet. Deshalb werden wir im April eine optimierte Version dieser exklusiven Services von Doodle lancieren.

Auch im geschäftlichen Umfeld steigt die Erwartungshaltung von Kunden, wenn es um die Vergabe von Terminen geht: Doodle BookMe ist zu einem wichtigen Wachstumstreiber in unserem Portfolio geworden. Immer mehr kleinere Unternehmen bieten mit unserer effizienten Lösung ihren Kunden die Möglichkeit an, Termine online zu buchen. Auch diesen Service werden wir 2014 entscheidend weiterentwickeln.

Vom Schweizer Standard zur globalen Plattform

Im Heimatmarkt ist Doodle aus dem Terminalltag längst nicht mehr wegzudenken. Und auch weltweit setzen immer mehr Nutzer auf unseren Dienst – derzeit schon 20 Millionen Menschen monatlich. Doch das ist nur der Anfang: Mit verschiedenen internationalen Initiativen wird Doodle in den nächsten Monaten zu einer wirklich globalen Plattform ausgebaut. Zu einem Service, der auf jedem Rechner, Tablet und Mobiltelefon zur selbstverständlichen Grundausstattung gehört. Was Facebook für das soziale Miteinander ist, will Doodle für das Verabreden von Terminen sein.

Über alle neuen Entwicklungen halten wir Sie natürlich auch weiterhin auf dem Laufenden. Unsere User sind ein wesentlicher Faktor dafür, dass die Doodle-Vision zur Wirklichkeit wird: Denn mit Ihrer Aktivität auf der Doodle-Plattform sorgen Sie dafür, dass immer mehr Menschen rund um den Globus entdecken, wie einfach das Verabreden von Terminen sein kann.

Ihr Doodle-Team

Mobile Doodle Relaunch

Seit Jahren bereits gibt es Doodle auch als für mobile Endgeräte optimierte Version. Viele User von Mobile Doodle haben uns allerdings geschrieben, dass sie die vom Desktop gewöhnte Tabellenansicht vermissen, weil diese einen besseren Überblick darüber gibt, wer wann kann.

Deshalb sind wir seit ein paar Monaten dabei, eine neue Version von Mobile Doodle zu entwickeln: Neu gibt es die Tabelle auch auf dem Mobile. Gleichzeitig haben wir die ganze mobile User Experience von Grund auf überarbeitet, um die Bedienung moderner, einfacher und klarer zu machen. Probieren Sies aus!

Wichtig zu wissen: Das neue Mobile Doodle unterstützt aktuell nur neuere Geräte and gewisse Web-Browser. In den nächsten Wochen werden wir laufend weitere Geräte unterstützen. Ausserdem konzentriert sich Mobile Doodle auf die wichtigsten Doodle-Funktionen; falls Sie weitere Funktionen brauchen, sind vielleicht unsere Apps für iOS oder Android das richtige für Sie.

Mobile Doodle