Archiv der Kategorie: Partnerschaften

Doodle auf der AMP Konferenz 2018 -boom!

jace-grandinetti-110741
Photo by Jace Grandinetti on Unsplash

Wir sind total begeistert, dass wir angefragt wurden auf der diesjährigen AMP-Konferenz zu präsentieren. Michael Würgler ist unser Doodler auf der AMP 🙂

Das AMP-Projekt ist eine Open-Source-Initiative, die darauf abzielt, das Web für alle besser zu machen, indem es schnellere Webseiten erstellt, die plattformübergreifend bessere Leistungen erbringen. In letzter Zeit hat Google daran gearbeitet diese Strukturen in Google Mail zu integrieren und Doodle durfte einige Anwendungen für den neuen Prototypen entwickeln.

Das heisst ganz konkret: die E-Mails der Zukunft werden keine statischen HTLM Gebilde mehr sein, die einmal gelesen in der Inbox vor sich hin vegetieren. Genau das Gegenteil wird passieren – E-Mails werden dynamischer, sie werden lebendiger und verändern sich auch noch nachdem man sie erhalten hat. AMP für E-Mails ermöglicht es, dass sie sich auch nach dem Öffnen und Lesen selbst aktualisieren und auf den neuesten Stand bringen.

Und was hat das mit Doodle zu tun?

Updates zu den Umfragen sind jetzt auch in deinem Posteingang zu finden. Und damit meinen wir nicht Benachrichtigungen oder anderen Push Nachrichten. Du bekommst eine E-Mail und diese aktualisiert sich regelmässig, sobald etwas in der Umfrage passiert. Es nimmt wer an der Umfrage teil? Super, deine E-Mail aktualisiert sich mit dem aktuellen Stand. Und auch alles andere kannst du direkt über diese eine E-Mail erledigen: eine finales Datum wählen, eine Umfrage schliessen. Die anderen Teilnehmer informieren. Das alles geht, ohne dass du zurück zu Doodle musst. Einfach die Mail öffnen und auf dem allerneuesten Stand sein. So wird das Bearbeiten und Verwalten deiner Umfragen noch schneller und effizienter für dich.

Wir warten darauf, dass Google AMP für Email auf den Markt bringt und dann können wir loslegen und euch alle unsere coolen AMP Projekte präsentieren und Doodle noch besser machen. Wir können es kaum erwarten.

Interessierst du dich für das AMP-Projekt und willst du mehr von Michael über die Umsetzung bei Doodle erfahren. Dann ist hier das Video der Präsentation. Los geht’s bei 6:30 (vorher und nachher ist natürlich auch spannend)

 

Wie Slack uns produktiver macht – so arbeiten wir bei Doodle mit Slack

doodlemeetslack2

Slack ist bei Doodle das meist genutzte Tool für unsere Kommunikation. Wir können uns gar nicht mehr vorstellen, das es mal eine Zeit vor Slack gab. Unsere Büros sind in Zürich, Berlin. Tel Aviv und Belgrad. Mit Slack haben wir einen weiteren Ort, der Teil unseres Arbeitsplatzes ist und über den unsere Teams miteinander verbunden sind.

Für alle Doodle Fans, die auch endlich mit Slack loslegen möchten, haben wir noch ein tollen Rabatt.

Wir lieben Slack aus so vielen verschiedenen Gründen – hier sind unsere Top 5

1. Channels

Die Slack Channels sind unsere Basis, wir haben wirklich für alles einen. Im allgemeinen Channel sind alle Doodler und für die einzelen Teams gibt es separate Channels: Backend, Design, Apps, einfach für jedes Team. Hier tauschen sie sich fachlich aus und es wird diskutiert und informiert. Den Channels sind keine Grenzen gesetzt – wir haben auch einen, in dem alles Verrückte und Lustige landet, was uns so über den Weg läuft.

Was Slack so wichtig macht für unsere Produktivität ist, dass wir für jedes neue Thema einen Channel erstellen. Neue Idee oder Projekt? Bei uns wird ein Channel erstellt, alle relevanten Leute eingeladen und in ein paar Minuten haben wir mehr Ideen und Input gesammelt, als wir es per E-Mail jemals schaffen würden. Die Channels ermöglichen es uns, Themen, Projekte und Teams gut zu strukturieren.

2. Remote Work

Wir arbeiten nicht alle an einem Ort, nicht mal auf dem gleichen Kontinent. Umso wichtiger ist es, dass wir uns regelmässig sehen und hören. Mit Remote Arbeit und Konferenzschaltungen kennen wir uns bestens aus. Ein schneller Austausch in den Threads, und ein Video Anruf sind das A und O. Mit Slack kann man ganz einfach einen Video Anruf starten.

Bevor wir versuchen etwas umständlich zu erklären, nutzen wir lieber die Slack Funktion zum Teilen des Bildschirms. Alle Teammitglieder können sehen, wovon du redest und du musst nicht umständlich vorweg alle möglichen Dokumente verschicken. Du kannst auch während des Anrufes etwas aufmalen und so erklären. Das rettet uns vor vielen Missverständnissen und Diskussionen.

Screen Shot 2018-01-25 at 3.13.30 PM

3. Apps

Slack bietet Hunderte von App Integrationen. Fast alle Tools, die wir täglich verwenden, lassen sich auch in Slack integrieren. Alles findet sich so an einem Ort und macht es übersichtlicher. Ohne würde es bei uns nicht gehen.

Google Drive – Du kannst Google Drive via Slack verwalten ohne ständig zu deinen E-Mails oder in ein andere Programm wechseln zu müssen. Dokumente hochladen oder freigeben geht so ganz schnell. Und du wirst benachrichtigt, wenn jemand etwas im Dokument ändert und es neue Kommentare gibt. Da verpasst man wirklich nichts mehr.

Desk.com – Kontaktiert uns ein Doodle Nutzer mit Feedback zu einer neuer Funktion, bekommen wir diese Nachricht automatisch in unseren Slack Support Channel angezeigt.  Unser Produktteam ist so über die Bedürfnisse informiert und kann die nächsten Produktschritte besprechen und planen. Wir haben viele tolle Ideen für Doodle und diese Slack App hilft uns, uns weiterzuentwickeln, da wir so ganz nah an den Bedürfnissen der Benutzer sind.

4. Meekan

Unsere allerliebste App für Slack möchten wir euch extra vorstellen. Meekan   

Meekan ist der schlaueste Planungsassistent, basierend auf künstlicher Intelligenz. Mit Meekan werden die Kalender aller miteinander verbunden, ohne das man diese selbst sieht,  und es werden die besten Zeiten vorgeschlagen, um sich zu treffen. Und das alles im Chat von Slack. Meekan stützt sich auf die Gewohnheiten und Zeiten, in denen du typischerweise deine Termine vereinbarst. Morgens um halb sechs wird dir also nicht für ein Meeting vorgeschlagen, auch wenn dort bei allen der Kalender noch leer ist. Meekan tut sein Bestes um dich un dein Team glücklich zu machen. Du brauchst bei niemanden selbst anfragen, wer wann kann oder gar selbst im Kalender der Anderen nachgucken, das macht Meekan mit einem einfachen Befehl.

Meekan kann mehr als nur Meetings organisieren. Dafür ist er immerhin ein Planungsassistent. Mit einer einfachen Aufforderung kann Meekan Besprechungen neu planen, Termine verschieben und umbenennen. Wenn du spät dran bist und es nicht pünktlich zum Termin schaffst, kannst du Meekan in Slack bitten, die Besprechung um 15 Minuten nach hinten zu verschieben. Meekan informiert alle Teilnehmer darüber und du musst nicht noch umständlich alle selbst informieren. Einfacher geht es nicht.

Du kannst Meekan auch fragen, wieviele Meetings du morgen oder nächste Woche hast und dir einen Überblick über deine Agenda geben lassen.

Fliegen gehört bei Doodle dazu. Heute Berlin und morgen zu den Kollegen nach Tel Aviv. Meekan hilft uns bei der Organisation und durchsucht Flugdatenbanken nach den besten Verbindungen, den günstigsten Flügen und wir müssen fast nichts mehr machen und können entspannt abheben.

meekan2

5. Mobile

All diese grossartigen Funktionen sind auch von unterwegs anwendbar mit den Slack Apps für Android und iOS. Die Slack App ist perfekt um auch unterwegs mit dem Team in Kontakt zu bleiben und sich einen Überblick zu verschaffen, egal ob morgens auf dem Weg zur Arbeit oder nachmittags auf dem Weg zum einem Termin. Klicke auf das @ und du kannst einzelne Leute oder ganze Teams direkt ansprechen und sie werden persönlich benachrichtigt. So verpasst wirklich niemand eine wichtige Nachricht von dir.

Slack ist perfekt für uns als Unternehmen, um unsere Ideen, unsere Kreativität und unsere Fortschritte miteinander zu teilen. Offen, dynamnisch und transparent. Und ja, wir teilen auch harmlose Häschenvideos und seltsame gifs mit den Kollegen.

DRf96PKVoAAjzYr

Pasted image at 2018_01_22 07_22 PM

Willst du Slack auch für dich und dein Team anwenden? Leg jetzt los mit einem $100 Guthaben, den wir dir als Doolde Team schenken unter  https://try.slack.com/doodle.

“Hi Meekan!” – Doodle übernimmt das Chatbot Start-up Meekan

Wir freuen uns, dass seit heute das israelische Start-up Meekan teil der Doodle Familie ist. Der Chatbot von Meekan unterstützt die Nutzer als virtueller Assistent bei der Terminfindung.

logo-meekan

Meekan gleicht nach einer Aufforderung die Termin-Kalender aller Personen innerhalb eines Gruppen-Chats automatisch ab und macht priorisierte Termin-Vorschläge. Der Chatbot ist dabei lernfähig und kennt vorgängige Präferenzen und Gewohnheiten seiner Nutzer, um Termine optimal zu planen oder anzupassen. Meekan ist zu 100% durch künstliche Intelligenz betrieben, komplett ohne menschliche Unterstützung im Hintergrund.

Meekan wurde 2013 in Israel durch Lior Yavor, Eyal Yavor und Matty Marianksy gegründet und bisher vom Venture Capital Investor Horizons Ventures mit Sitz in Hongkong unterstützt. Der Terminfinder Meekan wird bereits als Assistent in den Instant-Messaging-Anwendungen von Slack und HipChat eingesetzt.

Die Gründer Lior Yavor, Eyal Yavor und Matty Marianksy bleiben im Doodle Management Team weiterhin für die Entwicklung von Meekan verantwortlich. Lior Yavor, CEO von Meekan: «Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Doodle, einer international starken Marke mit monatlich mehr als 26 Millionen Nutzern weltweit. Durch die Chatbot-Funktion und weitere Entwicklungen wird Doodle auch in Zukunft erste Wahl bei der Terminplanung bleiben, sowohl im privaten Gebrauch wie auch für die Benutzung innerhalb von Unternehmen. »

Weitere Details kann man in der offiziellen Medienmitteilung nachlesen.

Doodle goes Scandinavia

Im Rahmen unserer internationalen Expansionspläne nehmen wir nun auch den skandinavischen Markt ins Visier: Wir freuen uns sehr über die neue Zusammenarbeit mit der schwedischen Onlinemarketing-Agentur Sellbranch – mit erfahrenen Verkaufsprofis, die für uns die Vermarktung von Doodle als Werbeplattform in Nordeuropa steuern werden.

Mit Wachstumsraten von über 30 Prozent hat sich Skandinavien in den letzten Monaten zu einem wichtigen Schlüsselmarkt für uns entwickelt: Doodle gilt als aufsteigender Stern in der nordischen Internet-Szene.

Die 2009 gegründete Agentur Sellbranch arbeitet in Skandinavien übrigens bereits erfolgreich als offizieller Verkaufspartner für andere Big Player wie Twitter, Yahoo und SpilGames. Genau das richtige Umfeld für Doodles Weg zum globalen Standard für Terminplanung!

Euer Doodle-Team

Doodle kooperiert mit Dating-Portal Finya

Heute verkünden wir bei Doodle eine neue Partnerschaft mit dem Dating-Portal Finya. Die langfristig geplante Zusammenarbeit mit der kostenfreien und werbefinanzierten Online-Partnerbörse beginnt im März 2015 mit einer Marketingkooperation und soll zukünftig weiter ausgebaut werden. Diese strategische Kooperation passt optimal zu unseren internationalen Wachstumsplänen, denn wir werden 2015 auch unsere Aktivitäten im Bereich der 1:1-Verabredungen verstärken – unter anderem mit dem geplanten umfassenden Relaunch unseres persönlichen Terminplanungsprofils MeetMe.

Finya wurde Anfang des Jahrtausends gegründet, gehört heute zu den größten deutschen Online-Dating-Websites und ist außer in Deutschland auch in Österreich aktiv. Mit Doodle hat das Portal eine ähnliche Grundidee gemeinsam: Beide Plattformen nutzen die Möglichkeiten des Internets, um Menschen im realen Leben zusammenzubringen. Als komplett kostenfreie und inhabergeführte Plattform ist Finya im Markt der Partnerbörsen eine echte Besonderheit – und wurde auf Grund seines innovativen und seriösen Konzepts bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet

Warum Doodle außerdem perfekt zum Online-Dating bei Finya passt, erklärt Doodle-CEO Michael Brecht: „Es ist das eine, sich auf spielerische Weise im Web kennen zu lernen. Um sich dann aber in der realen Welt zu verabreden, braucht es ein wenig Überwindung. Genau an dieser Stelle ist unser Service optimal: Eine Terminabstimmung mit Doodle ist verbindlich – aber noch nicht so persönlich wie zum Beispiel die Herausgabe der Telefonnummer. Wir bieten einen einfachen Weg, damit aus der Anonymität im Web eine wirkliche Begegnung entsteht.“

Euer Doodle-Team

Schneller einen passenden Übergabetermin finden: Doodle und tutti.ch kooperieren in der Schweiz

Wir freuen uns über die Bekanntgabe einer weiteren spannenden Kooperation. Ob sofort werden wir in der Schweiz auf dem Online-Kleinanzeigenportal tutti.ch den Terminfindungsprozess zwischen Käufer und Verkäufer vereinfachen.

Dazu wurde in einem ersten Schritt ein Empfehlungsmail erstellt, dass neue tutti.ch-User auf die Vorteile unseres digitalen Terminplaners Doodle hinweist. „Somit können wir aus Doodle Sicht den tutti.ch Nutzern einen echten Mehrwert offerieren, denn für den jeweils zu organisierenden Austausch der Waren eignet sich kein Tool besser als doodle.com “ so Doodle CEO Michael Brecht in einer Stellungnahme.

Die Kooperation von Doodle mit tutti.ch im Bild

Die Kooperation von Doodle mit tutti.ch im Bild

Was kann auf dieser gemeinsamen Hinweisseite passieren:

1. Der Übergabeort kann vom Verkäufer genau definiert werden.
2. Es werden nur die Termine angezeigt, die für den Verkäufer möglich sind.
3. Ist vom Käufer ein passender Termin gefunden wurden, kann dieser direkt von ihm bestätigt werden.

Im kommenden Jahr werden wir diese Zusammenarbeit konsequent weiter ausbauen.

Tutti.ch wurde 2010 von der norwegischen Mediengruppe Schibsted in der Schweiz lanciert, die mittlerweile über 32 Online-Marktplätze in Ländern wie Frankreich, Norwegen und Schweden betreibt. Seit August 2013 gehört das Portal ebenfalls zu 50 Prozent dem Schweizer Medienhaus Tamedia AG. Mit über 300’000 Inseraten zählt tutti.ch zu den stärksten Kleinanzeigenportalen der Schweiz. Ein multikulturelles, kleines Team von aktuell 15 Mitarbeitern arbeitet am stetigen Wachstum der Seite auf Desktop und mobilen Endgeräten.

Euer Doodle-Team

Online-Terminplaner Doodle kooperiert mit Leetchi.com

Heute geben wir von Doodle die langfristige Zusammenarbeit mit der international wachsenden Plattform www.leetchi.com bekannt. Es gibt Dinge, die passen einfach wirklich gut zusammen: beide Unternehmen bieten im Internet einen Service an, mit dem sich einfach und schnell Gemeinsamkeit organisieren lässt. Während Doodle die Terminabsprache oder Entscheidungsfindung von Gruppen radikal vereinfacht, kann man über Leetchi gemeinsam Geld einsammeln und diese Sammelkasse verwalten.

Doodle kooperiert mit leetchi.com aus Frankreich

Doodle kooperiert mit leetchi.com aus Frankreich

„Mit Leetchi bieten wir den Doodle-Usern zukünftig einen echten Mehrwert an“, erklärt Doodle-CEO Michael Brecht die Entscheidung für die strategische Zusammenarbeit. „Die beiden Dienste greifen perfekt ineinander: Wer mit Doodle den Termin für den Junggesellen-Abschied gefunden hat, muss danach die Sammelkasse organisieren. Und wer mit Leetchi das Geld für ein gemeinsames Geschenk gesammelt hat, muss darüber abstimmen, was genau gekauft werden soll.“

Neben der inhaltlichen Nähe ist die neue Partnerschaft auch im Hinblick auf das internationale Wachstum für beide Services interessant, wie Michael Brecht betont: „Leetchi gilt als eines der erfolgreichsten Startups aus Frankreich mit einer großen Anzahl Nutzer im Heimatmarkt und starken Zuwächsen in Europa. Und die außergewöhnliche Erfolgsgeschichte von Doodle mit weltweit mehr als 20 Millionen Nutzern schreiben wir gerade mit verschiedenen Wachstumskampagnen fort. Die enge Kooperation mit intelligenten und dynamisch wachsenden Services wie Leetchi passt perfekt zu dieser strategischen Wachstumsoffensive.“

Euer Doodle-Team