Schlagwort-Archive: Smartphones

Ganz weit vorne: Android Instant Apps bei Doodle

Holt eure Handys raus (okay, erstmal nur euer Android) und schaut euch an, was wir Tolles für euch haben. Als einer der Ersten auf dem Markt durften wir das neue Google Feature Android Instant App umsetzen und stellen ab sofort unsere erste Android Instant App für alle Nutzer zur Verfügung.

Das Android Instant App Feature wurde im letzten Jahr auf der Google Entwicklermesse vorgestellt. Damit ist es möglich, dass bestimmte Funktionen einer App genutzt werden, ohne diese installieren zu müssen. In den letzten Monaten haben wir die Betaversion getestet, beim Verbessern geholfen und am allerwichtigsten, wir sind damit live und ihr dürft es selbst erleben!

Falls du gerade zufällig auf einem Android Gerät diese Nachricht liest welches Instant Apps unterstützt, dann probiere unsere Doodle Instant-App direkt aus und klicke auf folgenden Link: https://doodle.com/create

Mehr Informationen zum Aktivieren einer Instant App findest du hier.

Welche Vorteile bringt eine Instant App?

Der große Vorteil ist ganz klar die Benutzerfreundlichkeit. Anstatt einer Webseite, die für Android und iOS gleich ist, startet nun eine Android Applikation, die speziell für Android entwickelt wurde. Sie enthält alle natürlichen Interaktionselemente wie eine richtige Android App und hat gleichzeitig hohe Performance.

Unsere Android App ist richtig toll, aber vielleicht möchtest du sie dennoch nicht herunterladen (was wir nur schwer verstehen können..). Wenn du in Zukunft unsere mobile Website zum Erstellen einer Umfrage nutzt, dann bekommst du auch hier die benutzerfreundliche und optimierte App Navigation ohne dafür die App herunterladen zu müssen. Damit ist das Erstellen einer Umfrage für dich auch auf dem Handy noch einfacher und angenehmer.

Google und uns ist die Sicherheit ein grosses Anliegen, die Anwendung von Android Instant App erfüllt alle Sicherheitsanforderungen. Da könnt ihr sicher sein.

Letzte Woche wurde unser Usecase auf der Google I/O 2017 in Kalifornien live vorgestellt. Mit der Nutzung von Android Instant App sind wir bei Doodle wieder ganz weit vorn dabei in der technischen Entwicklung und wir sind megastolz auf unser Android Entwicklerteam :heart_eyes:

Seid nicht traurig, liebe Iphone Besitzer, wir haben auch für euch noch einige coole Features in der Pipeline 🙂

 

 

Doodle jetzt auch mit neuer und kostenloser Android App

Doodle macht weiter mobil – wir freuen uns heute über den Launch unserer neuen Android App! Genau wie bei der vor wenigen Wochen lancierten iPhone App profitieren jetzt auch unsere Android-Nutzer vom völlig neu konzipierten mobilen Doodle: Kostenlos, intuitiv und einfach zu bedienen sowie erstmals mit einer Chat-Funktion in Echtzeit. Unsere beiden Apps für nun 96 Prozent* aller Smartphone-Nutzer können alles, was Doodle schon immer konnte. Und dank direktem Austausch im Chat noch einiges mehr. (*Quelle: http://www.kantarworldpanel.com à 96% des weltweiten Smartphone-Marktes machen iOS- und Android-Geräte unter sich aus.)

Ein neuer Standard für das mobile Miteinander, eine noch bessere Nutzererfahrung und die direkte Kommunikation mittels Chat-Funktion: Mit den neuen Apps trifft Doodle offenbar einen Nerv. Denn Malte Schiebelmann, Doodles Vice President Business Development & Mobile, betont: „Nicht nur die Download-Zahlen für die vor kurzem lancierte iPhone App sind überwältigend. Viel wichtiger ist: Im Vergleich zu den alten Apps wird das mobile Doodle jetzt bis zu dreimal häufiger auch tatsächlich genutzt. Ein klares Signal, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die Menschen sich dank Doodle dann auch im realen Leben treffen.“

Doodle lanciert die Android App

Doodle lanciert die Android App

Was die neue Doodle Android App genau wie die Schwester-App fürs iPhone kann:

· Einfache Bedienbarkeit: Das neue User Interface in der jüngsten technischen und visuellen Android-Designsprache macht das Erstellen einer Doodle-Umfrage zum Kinderspiel – ob bei der Terminsuche oder für kurze Abstimmungen.

· Kontakte auf einen Blick: Mit einem einfachen Klick lässt sich das eigene Adressbuch integrieren, um schnell und komfortabel die Teilnehmer seiner Umfrage auszuwählen.

· Unkomplizierte Einladung: Per E-Mail, per SMS, über Facebook oder WhatsApp – mit dem „Umfrage teilen“-Button lässt sich jede Doodle-Umfrage schnell weiterleiten.

· Aktiver Austausch im Chat: Es muss noch etwas für die Verabredung geklärt werden? Mit der Chat-Funktion kann man mit allen Umfrage-Teilnehmern in Echtzeit kommunizieren. Und dank Push-Mitteilungen versäumt man keinen einzigen Kommentar.

· Datenabgleich mit dem Desktop: Wer sich auf dem Rechner in seinen kostenlosen Doodle-Account einloggt, verfügt automatisch über alle mobilen Infos – und umgekehrt.

· Sprachlich und technisch kompatibel: Die neue Doodle App für Android-Geräte steht in sieben Sprachen zur Verfügung und kann ab der Android-Version 4.1 genutzt werden.

Zeitgleich mit dem Launch der neuen Android App präsentieren wir auch eine aktualisierte und dank Eurem Feedback verbesserte Version unserer iOS-App. Die neuen Gratis-Apps von Doodle am besten gleich testen – ob für ein Android-Gerät oder das iPhone!

Doodle lanciert neue iPhone App mit Chat-Funktion

Heute ist ein großer Tag für Doodle! Denn heute lancieren wir unsere kostenlose und völlig überarbeitete iPhone App, mit der wir einen neuen Standard für das mobile Miteinander setzen. Dank der intuitiv bedienbaren Doodle App gehören lästige WhatsApp-Lawinen auf dem Handy endgültig der Vergangenheit an, weil sich Fragen zwischen mehreren Beteiligten jetzt wie von selbst klären. Die neue App kann alles, was Doodle schon immer konnte. Und noch vieles mehr: Neben einer stark vereinfachten Einladung der Umfrage-Teilnehmer bieten wir erstmals auch eine Chat-Funktion in Echtzeit mit Push-Mitteilungen an. So kann man mit Doodle ab sofort nicht nur planen, sondern sich auch austauschen – ganz ohne den Kommunikationskanal zu wechseln.

„Bis jetzt hat Doodle schon überall auf der Welt viel Zeit und Nerven gespart – ab heute kommt beim Doodlen noch der Spaß dazu“, erklärt Doodle-CEO Michael Brecht die Idee der neuen iPhone App mit zusätzlicher Chat-Funktion. „Wir gehen mit Doodle bewusst dahin, wo Leute sich verabreden und miteinander kommunizieren: unterwegs, auf ihren mobilen Geräten. Denn wir wollen mit unserem Service auch weiterhin dafür sorgen, dass sich Menschen im realen Leben treffen.“

Die neue Doodle App

Die neue Doodle App

Was die neue Doodle iOS App kann:

· Einfache Bedienbarkeit: Das neue User Interface macht das Erstellen einer Doodle-Umfrage zum Kinderspiel – ob bei der Terminsuche oder für kurze Abstimmungen.

· Kontakte auf einen Blick: Mit einem einfachen Klick lässt sich das eigene Adressbuch integrieren, um schnell und komfortabel die Teilnehmer seiner Umfrage auszuwählen.

· Unkomplizierte Einladung: Per E-Mail, per SMS, über Facebook oder WhatsApp – mit dem „Umfrage teilen“-Button lässt sich jede Doodle-Umfrage schnell weiterleiten.

· Aktiver Austausch im Chat: Es muss noch etwas für die Verabredung geklärt werden? Mit der Chat-Funktion kann man mit allen Umfrage-Teilnehmern in Echtzeit kommunizieren. Und dank Push-Mitteilungen versäumt man keinen einzigen Kommentar.

· Datenabgleich mit dem Desktop: Wer sich auf dem Rechner in seinen kostenlosen Doodle-Account einloggt, verfügt automatisch über alle mobilen Infos – und umgekehrt.

· Sprachlich und technisch kompatibel: Die neue Doodle App steht in sechs Sprachen zur Verfügung und kann ab dem iPhone 4s bis zum iPhone 6 Plus genutzt werden.

· Kalenderintegration als Zusatzservice: Den Abonnenten von Doodles kosten­pflichtigem Premiumdienst mit zahlreichen Extras steht die nahtlose Anbindung der eigenen elektronischen Kalender auch bei der neuen iOS App zur Verfügung.

Doodles mobile Offensive geht weiter

Doodle will seine Nutzerzahlen in den nächsten fünf Jahren verzehnfachen – und das mobile Segment spielt dafür eine entscheidende Rolle: Bereits im zweiten Halbjahr 2014 sind unsere mobilen Dienste um 60% gewachsen. Mit dem neu aufgestellten Produktteam im Berliner Büro soll dieser Geschäftsbereich zukünftig noch stärker ausge­baut werden.

Die Lancierung der iPhone App ist erst der Anfang – schon in Kürze werden wir eine iPad App sowie eine neue Android App lancieren. Denn wir sind überzeugt, dass eine App als Ergänzung zum Webdienst heute längst nicht mehr ausreicht. Deshalb investieren wir bei Doodle in eigenständige mobile Lösungen mit einem echten Mehrwert für den Nutzer. Überzeugen Sie sich selbst und laden Sie im App Store unsere neue Doodle iOS App herunter – gratis!

Doodle kommt aufs iPad

Mobile Terminplanung wird immer beliebter und uns ist dieser Trend nicht entgangen. Deshalb freuen wir uns sehr, heute eine rundumerneuerte iPhone-App, die neu auch spezifisch fürs iPad zugeschnitten ist und fast alle Doodle-Funktionen auf diese Geräte bringt.

Jetzt herunterladen oder updaten (iTunes).

Teilnahme: Tabellenansicht (iPhone)

Die App (von unserem Partner Neoos) kann jetzt mehr als jede bisherige Mobilverison von Doodle:

  • Tabellen- und Listenansicht
  • Lanschafts- und Portraitmodus in allen Ansichten
  • Kalenderintegration
  • Sortierbares Dashboard (eine Funktion, auf die sogar die Desktop-User neidisch sein werden)
  • Alle Admin-Funktionen (Umfrageoptionen, Umfrage abschliessen, usw.)

Auf dem iPad nutzt die App das grosse Display, um zusätzlichen Kontext darzustellen – ist also nicht einfach eine vergrösserte iPhone-App.

Teilnahme: Listenansicht mit Kalenderanbindung (iPad)

Die kostenpflichtige App (CHF 3.- bzw. € 2.39) ermöglicht zwar eine neue Erfahrung bei der Benutzung von Doodle, aber die kostenlose mobile Webversion, Android-App und die Desktop-Webversion stehen natürlich weiterhin zu Verfügung. Und Sie entscheiden, was am besten zu Ihnen passt.